Das TalentScouting ist ein neues Beratungsangebot am Übergang Schule – Hochschule/Berufsausbildung, das einen Beitrag leistet zu mehr Bildungsgerechtigkeit, Chancengleichheit und Vielfalt.

TalentScouts sprechen talentierte Schülerinnen und Schüler bereits in der Schule an, informieren sie über Chancen, warnen vor Stolpersteinen und unterstützen bei Hindernissen. Dabei haben sie besonders diejenigen im Blick, die das Potenzial für ein Studium haben, aber dennoch nicht an die Hochschulen gehen, etwa weil sie finanzielle Schwierigkeiten sehen oder die ersten im ihrer Familie wären, die studieren und daher keine Vorbilder haben.

Heute hatten wir Besuch von zwölf Schülerinnen und Schülern aus dem TalentScouting unserer Fachhochschule, der Ruhr-Universität Bochum und der TU Dortmund. Die Talente besuchten zum Auftakt die Vorlesung über Verbrennungsmotoren. Im Anschluss gab es praktische Einblicke in die Arbeit im Motorenlabor unserer Fachhochschule.


Beim weiteren Rundgang durch die Labore konnten sich die Schülerinnen und Schüler einen Eindruck der Labore und Einrichtungen des Studiengang Fahrzeugentwicklung machen. Dabei statteten sie auch unserem Team einen Besuch ab. Im Rollenprüfstand wurde am Beispiel des Fahrzeugs aus der Saison 2015/2016 erläutert, wie die unterschiedlichen Studiengänge und Fachbereiche am Formula Student Projekt agieren und wie praxisnah die Studierenden der FH Dortmund ausgebildet werden. Natürlich durfte ein Probesitzen im Rennboliden nicht fehlen.










Wir hoffen ihr hattet einen spannenden Tag an der Fachhochschule und würden uns freuen, euch demnächst bei uns an der FH begrüßen zu können.

Auch in diesem Jahr sind wir Teil der TalentTage Ruhr und unterstützen das Team der FH Dortmund bei dieser Veranstaltung.

 

Die TalentTage Ruhr 2015 sind eine Veranstaltungsreihe der Bildungsinitiative TalentMetropole Ruhr. Im Rahmen dieser Veranstaltung stellt sie Fachhochschule Dortmund ihre verschiedenen Angebote zur Talentförderung dar. Ca. 100 Schülerinnen und Schüler werden in einem Bildungs-Parcours an unterschiedlichen Stationen ihre Begabungen ausprobieren und Einblicke in verschiedene Bildungswege erhalten.

 

An unserem Stand, der eine Station des Bildungs-Parcours ist, können sich die Schüler über die praktische Anwendung der unterschiedlichen Studiengänge an der FH informieren. Verschiedene Materialproben und Bauteile müssen anhand Ihrer Eigenschaften erkannt und Baugruppen am  Fahrzeug zugeordnet werden.

 

Beim Ausstiegstest wird es sportlich für die Schüler. Ähnlich wie bei den Wettbewerben muss das Fahrzeug hierbei schnell und sicher verlassen werden. Den schnellsten winken hierbei tolle Preise. Wir sind gespannt auf die TalentTage und freuen uns, Euch an der Fachhochschule Dortmund begrüßen zu dürfen.

talentmetropoleruhrVom 3.bis zum 7. November finden die TalentTage Ruhr statt.

Erstmals in Deutschland zeigen die TalentTage Ruhr eine ganze Woche lang, wo Bildungsaufstiege gelingen: Wie Fähigkeiten entdeckt und zur Entfaltung gebracht werden, wo Jugendliche Unterstützung und Orientierung erhalten, und wie Menschen an Bildung heran geführt werden, die sich von sich aus nicht auf den Weg machen.

 

Am heutigen Tag öffnet die Fachhochschule Dortmund ihre Türen und stellt ihre Angebote und Projekte der Talentförderung vor. Mit dem Projekt „Hochschule vor Ort“ bietet die Fachhochschule Dortmund in der Dortmunder Nordstadt Beratung für Jugendliche und deren Eltern, gibt Schülerinnen und Schülern durch Fachprojekte spannende Einblicke in typische Studieninhalte und aktiviert den Stadtteil durch kreative Aktionen und Veranstaltungen. Am heutigen TalenteTag begrüßen wir rund 80 Schüler des 12. Jahrgangs der Gustav-Heinen-Gesamtschule aus Dortmund, die in verschiedenen Workshops die Hochschule und die Studiengänge kennenlernen.

Im Rahmen einer Study Rally werden auch die Werkstatt und der Rollenprüfstand des Race-Ing.  Teams besucht. Da im letzten Jahr das Kreutworträtsel mit Fragen rund um die Hochschule gut angenommen wurde, heist es auch in diesem Jahr gut aufpassen. Tip vom Race-Ing. Team: Macht mit beim Ausstiegstest und habt Spaß an unserem Imagefilm. Dann sind zumindest zwei Aufgaben schnell beantwortet. Viel Spaß bei Eurem Tag an der FH und bei der Entdeckung Eurer Talente.

Update: Ein kleiner Einblick vom heutigen TaentTag in unseren Werkstätten

TalentTag Ruhr_01