News_WerkstattBereits in der Woche vor Ostern wurden unsere Blechzuschnitte für den Kraftstofftank zugeschnitten und geliefert.

Um die einzelnen Bleche in den Werkstätten der Fachhochschule nach unseren Wünsch abkanten zu können, mussten wir allerdings erst ein paar Hilfswerkzeuge anfertigen. Heute konnten die Bleche endlich passend gekantet und angepasst werden. Morgen bekommen der Tankstutzen und der Vorfilter den letzten Schliff und dann geht es ab zum schweißen.

Tank_RI15.10

Tank_RI15.5 Tank_RI15.8Tank_RI15.4







Vielen Dank an Sven, Viktor und Jan, die sich in den letzten Wochen intensiv mit der Konstruktion, Materialproben und Fertigungsmöglichkeiten, sowie dem Werkzeugbau beschäftigt haben und heute den Endspurt in Sachen Kraftstoffsystem angetreten haben.

BoschBei der Bosch GmbH bedanken wir uns für die erneute Unterstützung mit verschiedenen Komponenten für das Kraftstoffsystem und diversen Sensoren für den Motoraufbau. Neben Kraftstoffpumpen und -filtern stellt BOSCH auch Lambdasonden, Temperatursensoren und Luftmassenmesser für die Abstimmarbeiten am Motorenprüfstand zur Verfügung. Herzlichen Dank für die tolle Unterstützung.

BoschThanks to the Bosch GmbH for the renewed support with different components for the fuel system and various sensors for the engine construction. Beside fuel pumps and fuel filters BOSCH makes also available lambda oxygen sensors, temperature sensors and mass air flow metres for the tuning works on the engine test bench. Many thanks for the great support.