Boellhoff_150pxHeute konnten wir endlich den ersten Teil der von Böllhoff bereitgestellten HELICOIL plus Gewindeeinsätze verbauen. Dank der ebenfalls zur Verfügung gestellten Spezialwerkzeuge ein Kinderspiel. Um die vorderen Radeinheiten zu komplettieren, erhielten zunächst die Radnaben der Vorderachse ihre Gewindeeinsätze verpasst.

Während der Testfahrten und bei den Wettbewerben werden die Reifen recht häufig gewechselt. Fehlerhaftes Einschrauben oder Überdrehen der Radschrauben können die Gewinde unserer aus Aluminium gefertigten Radnaben rasch beschädigen.

Durch den Einsatz der HELICOIL Einsätze von Böllhoff schaffen wir an unseren Radnaben hochfeste Gewinde, die nicht nur verschleißfester als Einzelschraubverbindungen sind, sondern auch deutlich korrosionsbeständiger.

Helicoil_15.1 Helicoil_15.17 Helicoil_15.19 Helicoil_15.22Helicoil_15.26













Vielen Dank an Böllhoff für die tolle Unterstützung.

Boellhoff_150pxMit der Wilhelm Böllhoff GmbH & Co. KG aus Bielefeld heißen wir einen weiteren Partner im Team willkommen. Böllhoff gehört zu den führenden Anbietern von Verbindungselementen, Verarbeitungssystemen und Montagetechnik. Dank eigener Produktion und Entwicklung kann Böllhoff schnell und individuell Kundenwünsche bedienen. Das Sortiment umfasst weit über 100.000 Artikel aus den Bereichen der Verbindungs- und Montagetechnik.

 

Für das aktuelle Fahrzeug unterstützt uns Böllhoff mit Helicoils samt der benötigten Werkzeuge. Helicoil Gewindeeinsätze schaffen verschleißfeste Gewinde die außerdem thermisch hoch belastbar sind. Bei uns kommen die Helicoils unter anderem im Lenkgetriebe, an der Abgasanlage und bei Fahrwerksteilen des neuen Fahrzeugs zum Einsatz.

Mit Hilfe der Helicoils konnten auch die beschädigten Gewinder an der Ölwanne unsere Vorjahresfahrzeuges erfolgreich repariert werden.

Boellhoff_1Boellhoff_2 Boellhoff_3 Boellhoff_4 Boellhoff_5






Vielen Dank für die Unterstützung und willkommen im Team.