Da in einem Projekt wie Formula Student selbstverständlich auch viele Aufgaben aus dem Bereich Design bearbeitet werden müssen, hoffen wir auf Verstärkung aus dem Fachbereich Design.

Spontan fallen uns Aufgaben wie das Gestalten von Imagebroschüren, das erstellen von Videos oder die weitere Umsetzung der Corporate Identity ein. Auch die fotografische Dokumentation des Projektes ist eine denkbare Aufgabe. Ihr habt eigene Ideen und Konzepte, die ihr im Rahmen einer Studien- oder Abschlussarbeit umsetzen möchtet? Klasse, auch das kann innerhalb des Projektes umgesetzt werden.

Am 5.11. besucht das Team den Fachbereich Design um im Foyer und an der Mensa über das Projekt zu informieren. Ab halb zehn stehen wir euch Rede und Antwort. Um früh morgens gut in den Tag starten zu können, werden wir natürlich auch zum Max-Ophüls-Platz unseren Redbull Kühlschrank mitbringen, dessen Inhalt wir gern mit euch teilen. Also, bis Mittwoch. Wir freuen uns auf euch.

boxenstop Es kann losgehen. Das Team steht an der Emil-Figge-Straße vor der Kostbar bereit, um euch alle Fragen rund um das Projekt und wie ihr ein Teil davon werden könnt zu beantworten. Damit alle Frühaufsteher beflügelt in den Tag starten können, hat uns Red Bull mit einer Auswahl seiner Getränke ausgestattet, die wir gerne mit euch teilen. Also, bis gleich an unserem Infostand an der Kostbar.

boxenstopDu hast Spaß an Teamarbeit, möchtest in einem praxisorientierten Projekt dein Wissen einbringen und erweitern. Klasse, dann bist du bei uns genau Richtig. Zum Start in die neue Saison freuen wir uns über Zuwachs im Projektteam.

 

Da uns immer wieder Studierende der nichttechnischen Fachrichtungen fragen, ob sie denn überhaupt im Team mitarbeiten können und in welchen Bereichen, werden wir am kommenden Freitag das Team, das Formula Student Projekt und das aktuelle Fahrzeug vor der Kostbar am Standort Emil-Figge-Straße vorstellen. Denn selbstverständlich brauchen wir auch euch Studierende aus den Fachbereichen Wirtschaft, Architektur, Informatik und Sozialwissenschaften.

 

Die finanzielle Planung des Projektes, die Erstellung eines Businessplans sowie Projektmanagement und Controlling sind nur ein par wenige Beispiele an denen uns fachkundige Unterstützung fehlt.

 

Für Aufgaben wie zum Beispiel das Erstellen eines Wikisystems oder das Anlegen von Datenbanken zur Verwaltung von Konstruktionsdaten würden wir uns über Unterstützung aus der Informatik freuen. Du magst Informatik, aber mit technischem Hintergrund? Dann ist das Erfassen von Fahrzeugdaten und deren Aufzeichnung sowie Auswertung in Echtzeit vielleicht eine passende Herausforderung für dich.

 

Gerne sprechen wir die Aufgaben individuell mit euch ab. Falls ihr eure Studien- oder Abschlussarbeit mit einer Aufgabe im Team verknüpfen wollt, stehen wir ebenfalls gerne zur Verfügung um mit euch und euren Betreuen die unterschiedlichen Themen zu besprechen.

 

Wir freuen uns darauf euch am Freitag, 24. Oktober ab 10:00 Uhr vor der Kostbar an der Emil-Figge-Straße zu begrüßen.